HARMONIELEHRE

ROCK  &  HEAVY METAL

FÜR GITARRE & BASS

Ich versuche auf den folgenden Seiten ein harmonisches Konzept zu vermitteln, eine praxisbezogene Harmonielehre für Rock, rockige Popularmusik und Heavy Metal.
         Und das einmal nicht für alle, sondern nur für
Gitarre & Bass.

Das heißt, dass ich auch
 
ohne Noten   die Harmonik verstehen kann!
Dass das möglich ist, beweisen die blinden Musiker: Ray Charles & Stevie Wonder, die keine Noten lesen konnten.

Voraussetztung ist aber die Kenntnis der
Tabulatur für Gitarre und Bass.
Weiters muss ich die
Tonnamen auf der Gitarre kennen.
Als drittes muss ich Grundkenntnis über
Akkorde haben - wenn möglich als Barré-Akkorde über das ganze Griffbrett.

Das ganze soll als Buch erscheinen, deshalb sind nur einige Kapitel frei verfügbar.